SignSongs

In diesem Jahr ist der Gebärdenchor SignSongs aus Leipzig unser ganz besondere Gast. Die gehörlosen und hörenden Gebärdensänger dieses Chores möchten gemeinsam Brücken bauen.

Es sind zum einen Brücken zwischen der Musik der Hörenden und den gehörlosen Zuschauern. Zum anderen möchten sie den Hörenden über die Schönheit der Gebärdensprache erzählen. Die Leipziger werben mit ihrem Chor außerdem für einen besseren Zugang zu Angeboten in Gebärdensprache.

Chorgesang lebt von Synchronität und Vielstimmigkeit. Bis zu welcher Perfektion man es dabei als Gebärdenchor bringen kann, zeigt uns SignSongs.
Text: Uwe Wiedemann / Foto: Dietmar Hösel

SignSongs